Ein weiterer Ausgleich ist das Klettern. Leider ist es mir nicht mehr so oft wie gewünscht möglich, aber wenn wir klettern, dann ist es einfach toll, den Alltag abzuschalten und sich nur darauf zu konzentrieren. Wo finde ich einen Griff, wie muss ich steigen, habe ich genug Kraft? Klettern trainiert nicht nur den Körper, sondern auch den Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.